ONLINEKURS

Stories of my life

Start: 20. Oktober 2021

Geschichten erzählen in Kurzform, das Leben beschreiben und festhalten, die Gegenwart beobachten und Momente aus der Vergangenheit lebendig werden lassen. Alltagsmomente in Worte fassen, mit Humor, Tiefgang und Authentizität – das machen wir im Kurs „Stories of my life“.

Dieser Kurs ist ein luftigleichter Einstieg ins autobiografische Schreiben. Wir experimentieren mit Methoden aus dem kreativen und autobiografischen Schreiben – und dabei entstehen kraftvolle Texte – die Du für Dich und Deine Textsammlung behältst oder sie auch für Blogbeiträge, Kolumnen, Geschichtenplattformen oder als Ausgangspunkte für ein Buch nützen kannst. Den Möglichkeiten, was alles aus diesen Texten entstehen kann, widmen wir uns auch im Kurs. Außerdem treffen wir uns einmal pro Woche zum gemeinsamen Schreiben und zum kreativen Austausch.

In „Stories of my life“ wirst Du von Woche zu Woche zu unterschiedlichen Themen geführt, wir schreiben über das Leben in vielen Facetten. Du schreibst für Dich alleine, hast aber auch eine Gruppe im Hintergrund, mit der Du Dich austauschen kannst. Du lernst viel über das Schreiben und über Dich, und hast am Ende des Kurses viele Texte über Dich und das Leben geschrieben.

Der fünfwöchige Kurs „Stories of my life“ ist richtig für Dich, wenn Du

Lust auf fünf Wochen Schreib-Zeit für Dich hast.

Den Wunsch hast, Momente des Lebens für Dich festzuhalten.

Interesse an autobiografischem Schreiben hast.

Beim Schreiben eines  „Personal Essay“ viel über das Schreiben lernen möchtest.

nebenbei viel Rohmaterial für Kolumnen, Blogposts oder ein Buch sammeln möchtest.

Was Dich in „Stories of my life“ erwartet:

5 Wochen Schreibzeit mit einem wöchentlichen “Schreibkraftpaket” mit je drei kreativen Schreibimpulsen und einer Schreibwerkstatt (Themen u.a. „Der richtige Einstieg“, „Lebendig schreiben“, etc.

Fünf Online-Schreibtreffen via Zoom, bei denen wir schreiben und uns austauschen.

Eine exklusive Facebookgruppe für Austausch und Fragen.

Schreibzeit für Dich, inspirierende Impulse und intensives Arbeiten an Texten.

Persönliche Betreuung und Schreib-Knowhow einer Journalistin und Schreibtrainerin.

Onlinekurs „Stories of my life“

Inkl. „Schreibkraftpakete“ mit je drei kreativen und inspirierenden Schreibimpulsen und je einer Schreibwerkstatt (Themen u.a. „Der richtige Einstieg“, „Lebendig schreiben“, etc.), fünf Online-Schreibtreffen, exklusive Facebookgruppe

Wer bietet den Kurs an?

Ich heiße Julia Rumplmayr und bin langjährige Journalistin und Schreibtrainerin. In Einzelcoachings und Workshops unterstütze ich Menschen, die die Kraft des Schreibens für ihre privaten und beruflichen Herausforderungen nützen wollen. Schreiben ist für mich kreatives Ventil, Ideenmotor und eine wunderbare Methode zum Ordnen, Festhalten und Dokumentieren. Meine Begeisterung und meine Erfahrung gebe ich in meinen Kursen weiter.

Der Kurs startet in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Kundenstimmen

„Danke, jetzt habe ich wieder Freude am Schreiben gefunden, viele tolle Ideen bekommen. Du bist eine Bereicherung“

Daniela E.

„Julias Impulse inspirieren, bereichern und motivieren. Sie schenken Kraft und Stabilität in turbulenten Zeiten, richten den Blick auf das wirklich Wichtige im Leben und lassen jeden Tag positiv ausklingen. Herzlichen Dank dafür – ich freue mich schon jetzt auf den nächsten Kurs!“

Lisa F.

„Der Kurs war eine sehr inspirierende Reise mit kleinen Überraschungen. Deine Gabe, etwas schön, klar und hochsympathisch in Worte zu fassen, ist wunderbar. Deine Anleitungen für uns Teilnehmende sind unglaublich vielfältig und kraftvoll. Danke!“

Andrea E.

„Inspirierend – bereichernd – wegweisend“

Romina

Fragen und Antworten

Wie funktioniert dieser Online-Kurs?

Von 22. Oktober bis  24. November 2021 bekommst Du jeden Freitag eine E-Mail mit Schreibanregungen für die Woche, jeweils drei ausführliche Impulse zum autobiografischen Schreiben, außerdem eine „Schreibwerkstatt“ mit Tipps zu lebendigerem Schreiben oder dem gelungenen Einstieg in den Text etc. Du teilst Dir frei ein, wann Du schreiben willst, je nachdem, wie es gut in Deinen Alltag passt. 15 Minuten täglich, oder auch einmal eine längere Schreibeinheit am Wochenende. Die Aufgaben bleiben bei Dir, und Du kannst jederzeit wieder darauf zurückgreifen.

Bei fünf Schreibtreffen, jeweils mittwochs (20. Oktober, 3. November, 10. November, 17. November, 24. November) vertiefen wir die Themen, schreiben miteinander, außerdem gibt es Raum für Fragen und Austausch.

Etwa in der Mitte des Kurses schreibt jede Teilnehmerin einen längeren „Personal Essay“, für den sie nach Wunsch auch Feedback bekommt.

Du teilst Dir Deine Schreibzeiten frei ein – ideal sind 15-20 Minuten täglich.
Die Live-Calls nehmen je 1,5 Stunden in Anspruch, wenn Du daran teilnehmen möchtest.

Wieviel Zeit brauche ich für das Kursprogramm?

Du teilst Dir Deine Schreibzeiten frei ein – ideal sind 10 Minuten täglich. Die Schreibimpulspakete sind aber so aufgebaut, dass Du Dir Deine liebsten Übungen heraussuchst und diese machen kannst, wann und so oft Du möchtest.
Die Live-Calls nehmen je 1,5 Stunden in Anspruch, wenn Du daran teilnehmen möchtest.

Was kann ich vom Kurs erwarten?

Von 20. Oktober bis 24. November erhältst Du jeden Freitag ein “Schreibkraftpaket” mit je drei Schreibimpulsen zum autobiografischen Schreiben. Die Impulse reichen von kurzen, spielerischen Übungen über Erinnerungsstücke und Kolumnenschreiben bis zu einem Personal Essay, für den Du im Kurs auch Feedback bekommen und weiter an ihm arbeiten kannst. Fünfmal treffen wir uns per Zoom zum gemeinsamen Schreiben, hier gibt es auch Raum für Fragen und Austausch.

Das Schreiben begleitet Dich intensiv über fünf Wochen, Du lernst viel über Dich und über das Schreiben und wirst am Ende der fünf Wochen das Schreiben in Deinen Alltag integriert haben. Außerdem schreibst Du an Deiner eigenen Textsammlung, die Ausgangspunkt für Kolumnen, Blogposts oder Beiträge auf Plattformen sein kann.

Wirklich jeder und jede kann schreiben, das ist auch eine Botschaft des Kurses. Du wirst bald staunen, wie leicht Dir das Schreiben fällt und wieviel Freude es bereiten kann.
Es geht hier nicht um „richtiges“ Schreiben oder „gute Texte“, sondern um Dein Schreiben. Die kreativen und abwechslungsreichen Methoden des Kurses werden Dich unterstützen, die Scheu vor dem Schreiben zu verlieren. Außerdem gibt es viel Input, wie man mehr Leben und Struktur in Texte bringen kann.

Ich kann nicht schreiben! Ist der Kurs das Richtige für mich?

Wirklich jeder und jede kann schreiben, das ist auch die Botschaft des Kurses. Du wirst bald staunen, wie leicht Dir das Schreiben fällt und wieviel Freude es bereiten kann.
Es geht hier nicht um „richtiges“ Schreiben oder „gute Texte“, sondern um das Schreiben für Dich. Die kreativen und abwechslungsreichen Methoden des Kurses werden Dich unterstützen, die Scheu vor dem Schreiben zu verlieren.

Ich bin nicht auf Facebook – was verpasse ich da?

Es ist gar kein Problem, wenn Du nicht in der Facebook-Gruppe bist, diese ist nur ein zusätzliches Angebot zum Austausch. Du erhältst auch so alle Inhalte und Informationen, und verpasst nichts.

Ich kenne mich nicht so gut aus mit Technik – schaffe ich das mit dem Live-Call?

Auf jeden Fall! Ich schicke Dir vorab alle wichtigen Informationen zu und Du kannst mich jederzeit kontaktieren, wenn es Fragen oder Probleme gibt.

Wann finden die Live-Calls statt?

Die fünf Online-Schreibtreffen werden immer mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr an diesen Terminen stattfinden: 20. Oktober, 3. November, 10. November, 17. November, 24. November.

Onlinekurs „Stories of my life“

Geschichten erzählen in Kurzform, das Leben beschreiben und festhalten, die Gegenwart beobachten und Momente aus der Vergangenheit lebendig werden lassen. Alltagsmomente in Worte fassen, mit Humor, Tiefgang und Authentizität – das machen wir im Kurs „Stories of my life“. Dieser Kurs ist ein luftigleichter Einstieg ins autobiografische Schreiben.

5 Wochen lang ein wöchentliches “Schreibkraftpaket” mit jeweils drei Impulsen und einer Schreibwerkstatt (Themen u.a. „Der richtige Einstieg“, „Lebendig schreiben“ etc.), fünf Schreibtreffen, exklusive Facebookgruppe.

 

Deine Investition: 249 Euro